HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Raumausstattung/Wände und Decken

Muster müssen dem Ambiente entsprechen

 

www.fischbacher.ch
www.fischbacher.ch
Florale Muster in frischen Frühlingsfarben lassen einen Raum warm und freundlich erscheinen. Setzt sich das Muster an Rollos oder Stoffen fort, so wird die gemütliche Wirkung verstärkt.
   
Großflächige Muster können nur in großen Räumen zur Geltung kommen. Es ist nicht ganz einfach, verschiedene Blumenmuster zu kombinieren, besonders bei größeren Blumenmustern oder wenn Blumen der Blickfang sind.
Am besten ist es, den Hauptfarbton des Musters für andere Dekorationen aufzunehmen und eine zweite neutrale Farbe z.B. "Weiß" gewissermaßen als Verbindungsglied zu verwenden.
Ein geometrisches Muster verleiht einem Raum eine sachliche und moderne Atmosphäre und ist deshalb auch für Bäder geeignet. Die Linienführung sollte im Idealfall mit anderen Linien, etwa der Fliesen oder den Lamellen der Rollos harmonieren, d.h. Decke und Wände müssen gerade sein, sonst werden die Unregelmäßigkeiten aufgedeckt und verstärkt.
  

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap