HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Farbenkunde      

Möbelfarben sollen harmonisch erscheinen

      

Erfurt
Erfurt
Im Raum sind Möbel im Areal zwischen Decke und Boden angeordnet. Sie werden, wenn der Raum betreten wird in der Regel unter anderem zuerst wahrgenommen.
 
Die Farbe der Sitzmöbel kann beispielsweise im Zusammenhang mit ihrer farbigen Umgebung einladend, reservierend oder einfach nur dekorativ erscheinen. Möbel und Materialien in warmen Farben in blauer Umgebung, zeigen Kontur und heben sich hervor.         
Sie erfüllen die Rolle einer eigenen Gestalt, wirken anziehend und einladend. Dagegen machen dunkle schwarze Möbel, umgeben von gesteigert warmer Helligkeit, einen körperfremden Eindruck. Sie strahlen keine Behaglichkeit aus sondern wirken nur dekoartiv.

Holzmöbel müssen unter anderem auch ihre Funktionen demonstrieren, die ihrerseits wieder in schönem Kontrast zu anderen Stoffen natürlicher Art stehen können. Rote Möbelstücke müssen dagegen auch formal repräsentieren und sollten möglichst nicht auf gegenfarbigen Böden oder vor gegenfarbigen Wänden stehen. Hier empfehlen sich unbunten Farben, die ein solches Möbelstück besonders betonen.

Braune Ledermöbel harmonieren ideal mit Textilien in zurückhaltenden gedämpften Farben und schwarze Möbel in Kombination mit Stahlrohr zeigen eine fast grafische Wirkung. Auch die Farbe der Tischplatte im Raum ist sowohl auf die optischen Erfordernisse, als auch die psychologischen Gegebenheiten abzustimmen. So zeigt eine bewusst vornehm gehaltene schwarze Tischplatte in der unteren Raumhöhe eine Grenze und rein dekorative Platten können dagegen unruhig wirken. Aber die weiß gedeckte Tafel ist nach wie vor die beste Variante für jedwede Farbigkeit, und das schöne angenehme Holz dürfte die weitläufigste Verwendbarkeit überhaupt haben.

Da ein Tisch nicht schweben sondern stehen soll, ist auch die Farbgebung der Tischbeine nicht zu vergessen, sie stellen die eigentliche Verbindung zum Boden her.

 

Raumausstattung

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap