HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Raumausstattung/Bodenbeläge

Mit Fliesen gestalten

 

www.villeroy-boch.com
www.villeroy-boch.com

Keramische Beläge für Wände und Böden waren schon immer beliebte Objekte für fantasievolle Gestaltungen. Die wunderschönen italienischen Fayencen, die weltberühmten Delfter-Kacheln oder die Fliesen des Jugendstils. Heute entwerfen prominente Künstler eine fantastische Vielfalt an Fliesen für Bad, Küche und Wohnbereich.
Die im Handel angebotenen Fliesen lassen was Farben, Formate und Qualität angeht, kaum noch Wünsche offen. Die Palette reicht von frech-poppigen Motiven bis zu luxuriösen Fliesen. 
Schöne, keramisch wertvolle Oberflächen und Dekore, glänzend, matt, verspielt, romantisch,edel, antik, rustikal finden sich in reichhaltiger Auswahl im Handel. Bordüren, Dekorleisten, Sockelfliesen und Fliesenmotive, bestehend aus mehreren Teilen, runden das Angebot ab. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit nach einem eigenen Wandentwurf die Gestaltung vorzunehmen. Der persönlichen Kreativität sind somit fast keine Grenzen gesetzt. Um das Ganze zu perfektionieren, bietet die Industrie Fugenmasse in den unterschiedlichsten Farben an.
Ein weiterer Grund für die Beliebtheit der Fliesen ist die hohe Lebensdauer. Im Vergleich zu anderen Wand- und Bodenmaterialien sind Fliesen recht robust.
Zu beachten sind:
  • Die unterschiedlichen Lichtverhältnisse, denn Keramikbeläge wirken bei Tageslicht anders als bei Kunstlicht.
  • Die Beschaffenheit des Untergrundes ist für eine optimale Verlegung bei Wand- und Bodenfliesen entscheidend.
  • Die Farbe der Fliesen muss mit dem Farbton von Wand, Decke, Fenster und Türen harmonieren.
  • Die Größe des Badezimmers und der Zuschnitt des Grundrisses ist besonders wichtig für großflächige Fliesenmotive.
  • Neben der Farbe beeinflussen auch Formate und Verlegeverbände die Raumwirkung, daher sollte man sich immer große Flächen bei der Auswahl zeigen lassen, um sich ein Gesamtbild zu verschaffen.
  

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap