HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Raumausstattung

Fensterverkleidungen sind Gestaltungsmittel

   

                                   

www.fischbacher.ch
www.fischbacher.ch


Fensterverkleidungen haben nicht nur praktische Funktionen zu erfüllen, sie sind darüber hinaus ein Gestaltungsmittel mit dem sich eine behagliche Atmosphäre schaffen lässt. Sie sind  wichtiger Bestandteil eines Raumes und müssen sich am Gesamtkonzept der Innenarchitektur orientieren.
  
Die Fenster sollten so behandelt werden wie sie es verdienen. Vor allem soll Harmonie oder ein  bewusster Stilkontrast zu Wänden, Fußböden und Möbeln geschaffen werden, indem die Vorhänge in das gesamte Dekorationsbild zu integrieren sind.
Ebenso muss die Dekoration nicht nur bestimmt sein von der Lage und dem Umfeld sondern auch von persönlichen Notwendigkeiten und Vorlieben.

Es ist keinesfalls erforderlich, dass ein Vorhang aus zwei Hälften besteht. Eine einzelne Stoffbahn kann völlig ausreichend sein. Auch eine einfache Jalousie erfüllt oftmals alle Anforderungen, die man an eine Fensterdekoration stellt.

Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt und bei etwas Erfahrung lassen sich ungewöhnliche Experimente machen. So können unterschiedliche Farben, Muster und Strukturen spannungsvoll kombiniert werden. Jedoch ist immer daran zu denken, dass weniger oft mehr ist, denn ein Zuviel führt oftmals dazu, dass ein Raum optisch erdrückt wird.

  

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap