HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Raumausstattung/Lose Teppiche

Dhurries, die indischen Wirkteppiche

 


ad by Amazon
Das sind traditionelle indische Wirkteppiche, die nicht aus Wolle, sondern aus Baumwolle hergestellt werden.
 
Durch ihre Flachwebart sind sie beidseitig verwendbar. Dhurrys sind unaufdringlich, pflegeleicht und in einer breiten Palette von Größen und Farben im Angebot.  
Aus handgewebter Baumwolle gefertigt sind sie etwas härter in ihrer Textur als Kelims. Bedingt durch das Garn sind sie auch in den Farben weniger leuchtend. Obwohl sie aus Baumwolle gefertigt und daher waschbar sind, können kräftige Farben beim Waschen auslaufen.

Die traditionellen Muster wurden durch den Kolonialismus verflacht. So werden Moscheen oder Hindutempel, der speziellen Wirktechnik wegen, in streng geometrischen Formen dargestellt.

Für den westlichen Bedarf werden Dhurries heute in Teppichmanufakturen hergestellt. Meist sind sie in matten Pastelltönen und eintönigen Mustern im Handel zu erwerben.

Bodenbeläge | Lose Teppicharten

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap