HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Innenausbau

Wandpaneele aus Holz

  

bad-holz2.jpg (45776 Byte) Holzpaneele schützen vor Wärmeverlust, dämpfen Geräusche und verdecken Unebenmäßigkeiten bei Wänden. Im Handel werden die Paneele in verschiedenen Längen, Breiten, Stärken, Hölzern und Ausführungen angeboten.

Holzpaneele sind -dank ihrer Nut und Feder- leicht und problemlos zu verarbeiten. Sie können auf den zuvor angebrachten Wandleisten vertikal, horizontal oder diagonal aufgenagelt werden. Je nach Holzqualität und Maserung lässt sich die Oberfläche beizen, lackieren oder streichen.
Holzpaneele werden auch gerne in Bädern verwendet, wo sie sich farblich auf die Sanitäreinrichtung abstimmen lassen. Nach der Montage sind sie abschließend mit Wachs oder mattem Polyurethanlack zu behandeln, um sie gegen Feuchtigkeit zu schützen. Auch in Diele und Flur sind sie bestens geeignet, da sie leichte Stöße und Schläge ohne weiteres vertragen.

Zudem werden im Handel wertvolle Hölzer, als furnierte Paneele mit fertiger Oberflächenbehandlung, angeboten. Um allerdings die Regenwälder zu schonen, sollte beim Einkauf darauf geachtet werden, dass nur Tropenhölzer aus Plantagenanbau in die engere Wahl kommen.

 


 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap