HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Innenausbau

Türbeschläge in vielen Varianten

      

haefele beschlag
      HÄFELE
Die Funktion einer Tür, als Ein- bzw. Ausgang, wird erst durch die richtigen Beschläge ermöglicht.
      
Die Angebotspalette der Türbeschläge ist,  bezüglich der Materialien und Formen, sehr umfangreich. Dabei ist zu beachten, dass alle an der Tür befindlichen Beschläge wie Bänder, Türgriffe und Schilder aus dem gleichen Material und der gleichen Farbe sind.
Kunststoffbeschläge werden in vielen Farben angeboten, Aluminiumbeschläge gibt es in unterschiedlichen Farbeloxierungen, Edelstahl- und Metallbeschläge gibt es mit veredelten Oberflächen, z.B. Messing, Bronze, Silber, Gold usw. und mit eingearbeiteten Porzellan-, Glas-, Holz- oder Naturwerksteingriffen.
Die Wahl des Beschlages sollte mit der Gestaltung des Türblattes harmonieren, allerdings muss bei Aussentüren die Sicherheit Vorrang vor der Optik haben.
  
Im Bereich der Eingangstüren sind einige Punkte bezüglich der Sicherheit zu prüfen, die auf eventuell vorhandene Schwachstellen hinweisen. So wird eine einbruchhemmende Wirkung erzielt, wenn der Beschlag von aussen nicht abschraubbar ist und das Material über eine ausreichende Stabilität verfügt. Der Beschlag sollte zusätzlich mit einer Zylinderabdeckung ausgerüstet sein.
      
Schutzbeschläge, die diesen Ansprüchen gerecht werden sind nach DIN 18 257 in drei Klassen unterteilt: ES 1, ES 2 und ES 3. Wobei die Beschläge der Klasse ES 3 die höchsten Sicherheitsanforderungen erfüllen. Bei der Wahl der Beschläge ist es ratsam -neben der DIN Norm- auch die Anforderungen des TÜV, des VdS (Verband der Schadensversicherer) und der Kriminalpolizei zu berücksichtigen.
    
Sicherheitshalber sollten Bad- und WC-Türen niemals von innen mit einem Schlüssel abgeschlossen werden. Es gibt spezielle Beschläge, die sich von innen verriegeln lassen. Eine Markierung zeigt von aussen den Status des Schlosses an. Im Notfall kann die Tür dann problemlos von aussen geöffnet werden.
    
  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap