HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Innenausbau

Fußbodenheizung lässt großzügige Raumlösungen zu

      

HDM GmbH, Am Schürmannshütt 23, D-47441 Moers
HDM GmbH
Fußbodenheizungen lassen gestalterische Maßnahmen wie großzügige Raumlösungen, freie Wandflächen und bodentiefe Fenster zu. Durch sie unterbleiben kalte Fußböden, Staubumwälzungen und lästige Betriebsgeräusche.
           
Bei der elektrischen oder als Warmwasserheizung betriebene Fußbodenheizung wird die Wärme von der Fußbodenoberfläche sowohl an die Raumluft abgegeben, als auch an Wände und Decken abgestrahlt. 
Dadurch kann die Lufttemperatur in fußbodenbeheizten Räumen, bei gleicher empfundener Temperatur, deutlich niedriger gehalten werden, als bei Räumen mit herkömmlicher Beheizung. Durch die geringe Luftzirkulation wird kaum Staub aufgewirbelt, was Hausstauballergikern sehr entgegenkommt. Der Wärmeübergang an die Luft erfolgt durch Luftbewegung an der Fußbodenoberfläche. Durch die Zwischenspeicherung der Wärme im Unterboden und im Fußbodenbelag werden die Räume nur langsam aufgewärmt, so dass in manchen Räumen eventuell Zusatzheizungen benötigt werden.

Als Oberfläche eignen sich in der Regel besonders wärmeleitende Beläge wie Keramik, Holz oder Stein.

Für Menschen mit Durchblutungstörungen in den Beinen sind Fußbodenheizungen weniger empfehlenswert.

 

 

  

 

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap