HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Innenausbau/Treppen

Edelstahlgeländer - wirkungsvoll edel -


Für ein Geländer ist Edelstahl das wohl edelste Material. Mit seinem sanften Metallschimmer liegt es zurzeit voll im Trend. Die Konstruktionen sind pflegeleicht und werden in unzähligen Varianten im Handel angeboten.
Durch seine Vielseitigkeit ermöglicht das Material sowohl im Innen- als auch im Außenbereich unzählige Kombinationsmöglichkeiten. So gehören Treppengeländer mit Edelstahlpfosten und Drahtseilen, mit runden Handläufen aus seidenglattem Metall oder Holz, inzwischen schon fast zu den Klassikern.
Bei aufwändig gestalteten Geländern können Längsverstrebungen mit Aluplatten, Lochblechen oder Glas kombiniert werden, und mit Locatelliplatten lassen sich genauso Akzente setzen wie mit farbigem Kunststoff.

Da allerdings das Material ebenso edel ist wie sein Preis, empfiehlt es sich einen Fachmann mit der Ausführung der Arbeiten zu beauftragen. Denn es ist ärgerlich, wenn sich in dem teuer bezahlten Stahlglanz dunkle Einschlüsse, unsaubere Schweißnähte oder Kratzer befinden. Auch ein uneinheitliches Schleifbild der einzelnen Holme ist kein schöner Anblick bei diesen edlen Teilen. Generell ist zu raten, sich vor Auftragsvergabe nicht nur bei mehreren Fachfirmen über den Preis zu informieren sondern sich auch einige Arbeitsproben zeigen zu lassen. In der Regel werden gute Werkstücke gerne mit Referenzen von zufriedenen Kunden belegt.

Treppen

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap