HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Planung

Planen und möblieren

 

Bei der Planung spielt die Frage, wo die Möbelstücke ihren Platz finden sollen, eine wesentliche Rolle. Das erfordert ein sorgfältiges Messen, Prüfen und Vergleichen, um Fehler bei der Möblierung auszuschließen.
       
Die ermittelten Maße aller Möbel sind, dem Maßstab des Grundrisses entsprechend, mit dem Bleistift in den Plan einzutragen. Dabei müssen die Maße präzise eingehalten werden. Sollte die Anordnung nicht gefallen, dann ist diese wegzuradierieren und neu einzutragen.
Alternativ lässt sich der Grundriss auch mit Transparentpapier abdecken. Da alle Einzelheiten darunter erkennbar bleiben, lassen sich darauf mehrere Varianten skizzieren und miteinander vergleichen. 

Im Handel werden auch Möblierungsschablonen -in verschiedenen Maßstäben- mit den gängigsten Möbeln angeboten, die ebenfalls ein probates Hilfsmittel bei der Planung sind. Die Schablonen werden an den gewünschten Stellen auf den Plan aufgelegt und die Umrisse mit dem Bleistift auf das Papier übertragen.

Eine weitere Möglichkeit ist die Möbelstücke aus festem Karton oder Papier maßstabsgetreu auszuschneiden und die einzelnen Komponenten so lange auf der Zeichnung herumzuschieben, bis die Anordnung zusammenpasst. Wenn die Lösung gefunden ist und den Vorstellungen entspricht, können die einzelnen Elemente in dem Plan festgeklebt werden.

Die Anordnung der Möbel selbst unterliegt einer gewissen Logik. Sie müssen der Raumnutzung, den Lichtverhältnissen und vor allem dem Bewegungsablauf entsprechen.

Planung

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap