HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Geplantes Wohnen/Hauskauf

Hauskauf und Grundrissänderung

      

       
Der Baustil älterer Gebäude und insbesondere auch deren Lage können mitunter sehr reizvoll und individuell sein. Aber der Kauf erfordert oftmals eine Grundrissänderung, um die Wohnqualität den Bedürfnissen der Bewohner anzupassen.
Für diese Notwendigkeit ist die Hinzuziehung eines Fachmannes erforderlich, da es sich gegebenfalls um genehmigungspflichtige Baumaßnahmen handeln kann. Auch die Umbaumaßnahmen verlangen ausreichend Fachkenntnis darüber, wenn es beispielsweise um statische Probleme geht.

Durch eine Grundrissänderung kann ein Altbau in seinen funktionellen Abhängigkeiten und Zuordnungen zu einem Neubau werden. Das verlangt natürlich die gleichen Bedingungen wie die Erstellung eines Neubaus. Allerdings können hier oftmals die örtlichen Gegebenheiten eine optimale Durchführung behindern.

Trotzdem gilt auch hier, dass Schlafräume zur lärmabgewandten Seite, Wohnräume zum Garten, die Küche im Anschluss an den Wohnteil, das Bad in Verbindung mit dem Schlaftrakt angeordnet werden.

Hauskauf

  

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap