HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Geplantes Wohnen/Hauskauf

Grundbedingungen beim Hauskauf beachten

      

Vor der Entscheidung ein Haus zu kaufen empfiehlt es sich zur Absicherung die Stellungnahme eines Fachgutachters oder Architekten einzuholen.
       
In der Regel kann nur ein Fachmann entscheiden, ob der Preis im Vergleich zur Leistung angemessen ist. 
Wichtig ist es, ein Gebäude oder die Wände auf Rissbildung zu untersuchen. Risse können harmlos ein, wenn sie aus dem Schwinden des Putzes resultieren. Handelt es sich aber um Trennrisse, die von innen nach außen durchgehen, dann weisen sie auf gefährliche und kostenintensive Veränderungen im Bauwerk hin. Auch hier ist fachlicher Rat notwendig, da die Frage zu klären ist, ob es sich um Veränderungen handelt, die andauern und sich verschlimmern können, oder um abgeschlossene Vorgänge, deren Schadensbild unbedenklich saniert werden kann.

Zu klären ist auch der Zustand des Baues in Bezug auf bauliche Mängel des Daches, Wärmedämmung der Außenwände, Fenster und Anstriche.

 

Hauskauf

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap