HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Geplantes Wohnen

Garten- und Landschaftsarchitekt

  

Reihausgarten

 
Bei der Neu- oder Umgestaltung eines Gartens gibt es in vieler Hinsicht dasselbe zu bedenken wie bei der Einrichtung eines Hauses.
Die wesentlichen Faktoren sind die Gegebenheiten des Grundstück, die vorgesehene Funktion der Anlage sowie der persönlichen Vorlieben der Bewohner.   Natürlich spielen auch Größe, Stil und Alter des Gebäudes eie wesentliche Rolle.

Garten- und Landschaftsarchitekten sollten schon im frühesten Planungsstadium mit einbezogen werden. Denn der Einheit von Natur und Architektur kommt eine wesentliche Bedeutung zu. Auch die Standortwahl des Gebäudes auf dem Grundstück sowie der Schutz und die Erhaltung wertvoller Bepflanzung sind Aspekte, die bei der Gartengestaltung zu berücksichtigen sind.

Die Bezeichnung „Landschaftsarchitekt“ dürfen in Deutschland nur eingetragene Mitglieder der Architektenkammern tragen. Auch sie rechnen ihr Honorar nach der HOAI ab.

 

Baupartner

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap