HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Geplantes Wohnen

Fertighaus mit Vor- und Nachteilen

  

Die Vorteile von Fertighäusern sind Festpreis, kurze Bauzeit und die schlüsselfertige Übergabe. Außerdem lassen sich, bei der Besichtigung von Musterhäusern, schon vorher sehr genau die Wohnfläche, der Baustil und die Ausstattung erkennen. Als Nachteil werden dagegen deren Uniformität empfunden.
Im Handel werden viele Grundtypen und Varianten, nach individueller Planung oder Architektenentwurf angeboten. Darüber hinaus sind Selbstbausysteme und Bausätze für ein komplettes Haus, einschließlich Keller, im Angebot zu finden.
Fertighäuser bestehen in der Regel aus beidseitig beplankten Holzrahmenkonstruktionen, deren Zwischenräume mit Dämmmaterial verfüllt sind. Bedingt durch die optimale Wärmedämmung werden Fertighäuser zu Niedrigenergiehäusern, die den strengen Anforderungen der Energiesparverordnung gerecht werden. Die an den Innenwänden befestigten Gipskartonplatten regulieren die Luftfeuchtigkeit und sorgen für ein angenehmes Raumklima. Jedes Wand- und Dachelement wird in der Werkhalle vorgefertigt und auf der Baustelle montiert. Das heißt, der Rohbau steht in wenigen Tagen und das Haus kann nach etwa 9 Monaten bezogen werden.

Große Fertighausfirmen haben Informationszentren, in denen sämtliche Materialien und Einbauten wie Fenster, Türen, Treppen, Geländer, Dielen, Bodenfliesen sowie die Ausstattungen von Bad und Küche besichtigt werden können. Eine kostenlose Beratung gehört zum Service.

Im Angebot sind auch Ausbauhäuser, die ganz oder teilweise in eigener Regie ausgebaut werden könenn. Diese setzen zwar Ausdauer und handwerkliches Können voraus, senken aber die reinen Baukosten um einen erheblichen Betrag.

Ein Festpreis kann nur unter der Voraussetzung der Festlegung sämtlicher Details als verbindlich vereinbart werden, zusätzliche Wünsche und Extras tragen zu einer Verteuerung bei. Die Gewährleistung hat nach VOB oder BGB zu erfolgen und Lieferzeit, Termingarantie, Bauzeit sowie Verpflichtungen sind vertraglich festzulegen.

  

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap