HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Geplantes Wohnen

Baupartner mit ausreichend vielen Referenzobjekten

      

Häufig fehlt sowohl Bauherrn als auch Käufern die Erfahrung und Vorgehensweise einen passenden Baupartner zu finden. Aber mittels zusätzlicher Besichtigung von Referenzobjekten lässt sich ein Eindruck von der Leistungsfähigkeit und der fachlichen Kompetenz des Baupartners verschaffen.
       
Möchte der Bauherr ein Einfamilienhaus - freistehend oder als Reihenhaus - selbst bauen, dann wird er in der Regel einem Architekten die Aufgabe anvertrauen. Dieser plant und baut das Haus nicht nur individuell nach den Wünschen des Bauherrn, er vergibt auch die einzelnen Gewerke. Trotz der fachlichen Kompetenz des Architekten ist es empfehlenswert sich um den Bau zu kümmern und zu überzeugen, dass die Bauhandwerker den Wünschen entsprechend arbeiten.
Als Alternative bietet sich der Kauf eines fertigen Hauses vom Bauträger an, wobei sich der Käufer hier meist auf die Prospektangaben verlassen muss. Darüber hinaus lässt sich auch ein Generalunternehmer mit dem Bau beauftragen, der das schlüsselfertige Haus nach den Plänen des Architekten erstellt.

Eine weitere Möglichkeit ist der Erwerb eines Fertighauses zu festem Preis, fester Lieferzeit und schnellem Aufbau, oder ein Ausbauhaus, bei dem der Bauherr die Rohbauhülle, geschützt vor Wind und Wetter, in Eigenleistung ausbauen kann.

Jedoch sollte bei allen hier vorgestellten Varianten auf Referenzen nicht verzichtet werden und mit den Hauseigentümern, die mit den betreffenden Partnern bereits gebaut haben, gesprochen werden.

Vielfach wird von Bauherren der Full-Service bevorzugt, der gewiss viele Vorteile hat. Aber trotzdem muss sich der Bauherr immer um den Neubau  kümmern. Ihm steht freilich nur ein Geschäftspartner gegenüber, dafür hat er aber nach Vertragsabschluss kaum noch Einfluss auf Bauweise, Ausstattung und Bauablauf.

Daher sollten Bauherren vor der Realisierung ihres Bautraumes, sich grundsätzlich ausführliche Informationen beschaffen und die Referenzobjekte gründlich inspizieren.

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap