HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Geplantes Wohnen

Baugutachten ist beim Hauskauf oftmals erforderlich

  

Der Erwerb einer Immobilie oder größere Änderungsmaßnahmen erfordern oftmals ein Baugutachten.
Ein Baugutachten beschreibt den grundlegenden baulichen Zustand eines Hauses, es zeigt kleine Baumängel wie Feuchte, Risse, Baufeuchte und Schimmelpilze ebenso auf wie Probleme schwerwiegender Natur beispielsweise Schäden am Fundament, Tragwerk, Mauerwerk oder Dach .
Es werden Ursachen und die Möglichkeiten zur Sanierung dargestellt, sowie die für eine fachgerechte Sanierung erforderlichen Kosten geschätzt.

Darüber hinaus kann ein Gutachten genaue Angaben machen, welche Elemente tragend sind, so dass sich die Planung danach genau konkretisieren lässt.

Sollte ein Gutachten zu vage, unverbindlich oder pessimistisch verfasst, dann empfiehlt es sich ein zweites Gutachten einzuholen, um die Situation realistischer zu erfassen.

Hauskauf

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap