HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Geplantes Wohnen

Das deutsche Baugesetzbuch

      

Baugesetzbuch
ad by amazon
Das deutsche Baugesetzbuch -BauGB- ist das wichtigste Gesetz des Bauplanungsrechts.
       
Es enthält Verfahrensvorschriften für das Bauplanungsrecht, das die städtebauliche Entwicklung der Gemeinden ordnet.
Das Baugesetzbuch ist in vier Kapitel gegliedert und enthält insbesondere die Vorschriften zum Allgemeinen Städtebaurecht, Besonderen Städtebaurecht, Sonstige Vorschriften sowie die Überleitungs- und Schlussvorschriften. Es verpflichtet die Gemeinden, Flächennutzungspläne und Bebauungspläne aufzustellen, die rechtsverbindlich die bauliche oder sonstige Nutzung der Grundstücke regelt.

Seine Bestimmungen haben von daher einen wesentlichen Einfluss auf die Gestalt, Struktur und Entwicklung der Städte und Dörfer.

 

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap