HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

         

 

 

 

Raumausstattung/Parkett

Oberflächenbehandlung von Parkettböden

 

www.bembe.de 
www.bembe.de
Durch die Oberflächenbehandlung des Parkettbodens, wird das Eindringen von Schmutz verhindert und sowohl die Reinigung als auch die Pflege des Bodens wesentlich erleichtert.
 
Versiegeln
Durch die Versiegelung wird das Holzes vor Schmutz und oberflächlichen Beschädigungen geschützt. Sie besteht aus einem lösungsmittelfreien Lack, der in der Regel in mehreren Schichten aufgetragen wird. Für den gesamten Bearbeitungszeitraum müssen nicht nur die jeweiligen Trockenzeiten berücksichtigt werden, sondern auch die Zeitspanne von 10 bis 14 Tagen zum Aushärten ist mit einzuplanen.

Fertigparkett oder versiegelte Parkettböden sind langlebig und extrem pflegeleicht. Im Handel werden sowohl glänzende als auch seidenmatte Versiegelungen angeboten. Darüber hinaus gibt es extra-matte Spezial-Lacke, die dem Boden ein geöltes Aussehen verleihen.
Ölen
Sollte auf eine Versiegelung der Parkettoberfläche verzichtet werden, dann lässt sich auf das offenporige Holz auch eine imprägnierende Öl-Wachs-Schicht auftragen. Im Gegensatz zu einem versiegelten Boden können bei einem geölter Boden kleinere Schäden relativ einfach behoben werden. Dazu werden die Schadstellen abgeschliffen und mit Wachs oder Öl nachbehandelt.

Allerdings sind unversiegelte Böden empfindlicher und pflegeintensiver, da der Schmutz leichter in das Holz eindringen kann. Besonders bei helle Böden wirkt sich dies optisch negativ aus, die deswegen regelmäßig zu wachsen und zu ölen sind.

Jedoch lässt sich jede Oberflächenbehandlung auch umwandeln. Denn bei einer Parkettrenovierung können versiegelte Böden problemlos nach dem Abschleifen geölt oder geölte Böden versiegelt werden.

 

Parkett

 

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap