HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Küche

Backöfen mit verbesserter Bedienbarkeit

       
www.miele.de
www.miele.de
Durch die verbesserte Bedienbarkeit der Backöfen, gewährleistet eine Bratautomatik, dass das Gargut nach dem heißen Anbraten mit der vorgewählten Temperatur weitergegart wird.
  
Noch sicherer und einfacher arbeiten Herde mit Programmautomatik. Man gibt das gewünschte Programm ein, dazu das Gewicht des Bratens und den gesamten Garprozeß erledigt dann das Gerät selbsttätig.
Neben der genormten Breite von 60 cm gibt es heute viele Alternativen. Großraumbacköfen sind im Handel von 70 und 90 cm Breite, ebenso wie schmale nur 45 cm breite Ausführungen, die ebenfalls mit allen Funktionen ausgerüstet sind.
              
Zu der klassischen Funktion Oberhitze/Unterhitze kam die Heißluft und eröffnete die Möglichkeit auf mehreren Ebenen gleichzeitig unterschiedliche Speisen zu garen.
  • Heißluft (heute oft durch zusätzliche Gebläseheizung verbessert) eignet sich vor allem zum gleichmäßigen Backen auf mehreren Ebenen.
  • Turbogrillen bei geschlossener Backofentür gilt als weitere Steigerung, und die Kombination mit Mikrowelle reduziert die Garzeit und spart somit Energie.
  • Große Fleischstücke werden mit dem Umluft-Infrarotgrill rundherum knusprig gar.
  • Eine ebenfalls sinnvolle Erweiterung ist das Dampfgaren nach dem Prinzip des Dampfkochtopfes. Mit nur einem Arbeitsvorgang kann ein ganzes Menue gegart werden. Zu dem gesundheitlichen Aspekt, einer schnellen und vitaminschonenden Zubereitung, kommen noch Arbeitserleichterung und Kosteneinsparung hinzu.

Früher nahm die mühevolle Reinigung des Backraums jede Freude am Backen. Absolute Pflegeleichtigkeit ist ein Kennzeichen moderner Herde.

Bei den neuen Geräten sorgen besonders glatte Spezialemailbeschichtungen dafür, daß sich nichts mehr ansetzt. Zusätzlich verhindern Abluftfilter, daß fettiger Dunst aus dem Backofen in die Küche gelangt.

Wer es noch einfacher haben will, der wählt ein Gerät mit Pyrolyse. Dabei wird in einem separaten Reinigungsgang die Verschmutzung unter großer Hitze verbrannt.

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap