HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Innenausbau

Windfang, Diele und Flur -Dekoration-

Es gibt erstaunlich viele Dekorationstricks und Möglichkeiten einen Flur so zu verzaubern, dass er nicht mehr wieder zu erkennen ist.
       
Die Dekoration in einem Flur sollte wohl organisiert, möglichst hell und einladend sein. Sie kann von klassisch elegant bis ländlich charmant oder nur einfach, praktisch und schön sein. 
Von grundlegender Bedeutung ist jedoch, dass mit dem Flurlicht verschwenderisch umgegangen wird. So taucht eine installierte Lichtdecke einen Flur in ein mild-helles Licht, dagegen vermitteln viele kleine in die Decke integrierte Halogenlampen den Eindruck eines Sternenhimmels. Spiegel an der Decke und an der Wand bewirken, dass ein Raum größer erscheint. Aber auch dazu ist ausreichend Licht erforderlich, das sie widerspiegeln können.

Als Blickfang kann eine dekorative Wandkonsole ebenso attraktiv in einem Flur sein wie interessant gestaltete Wandleuchten, die ihn optisch aufwerten. Lange Flure eignen sich bestens als Galerie von Bildern, Fotos oder Gemälden, die optimal ausgeleuchtet den Raum zugleich optisch aufhellen. In kleinen fensterlosen Fluren sollten auffällige Tapeten und dunkle Anstriche vermieden werden, sie wirken schwer und belastend. Helle und neutrale Farben sind dagegen wesentlich besser geeignet, denn sie vermitteln Frische und Weite.

In einer Mietwohnung lassen sich eventuell Türen -von geeigneter Beschaffenheit-, die nicht gestrichen werden dürfen, mit Kunststofffolie im gewünschten Farbton bekleben. Diese Folien können beim Auszug ohne Türschäden wieder abgezogen werden.

 

  

Windfang-Flur-Diele

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap