HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Einrichtung/Kinderzimmer
Spielkeller zum Toben und Lärmen
       

spielkeller
Für eine gesunde Entwicklung der Kinder ist Spielen unbedingt erforderlich. Sobald die Kinder aus dem Alter herausgewachsen sind, wo sie bei jeder Gelegenheit noch kontrolliert werden müssen, ist ein wenig Unabhängigkeit auch für sie wertvoll und notwendig.   
In einem Spielkeller, hier halb unter der Erde dürfen die Kinder toben. Vom Standpunkt der Erwachsenen ist der Keller als Kinderspielzimmer ideal. Auch Kinder fühlen sich hier, schon durch geringere Raumhöhe bedingt, pudelwohl. Voraussetzung sind eine gute Isolierung, Belüftung und Beheizung. Als Fußboden eignet sich am besten ein leicht zu pflegender Belag mit weichen Läufern und Teppichen.
Für die Einrichtung gibt es viele Möglichkeiten: eine Sprossenwand zum Klettern, Regale und Bänke, Kaufmannsladen und Kasperltheater, Wurfscheiben, Stufenbänke mit Rollkästen für Spielzeug, auf dem Fussboden eingearbeitete Spielfelder -gestrichen oder mit Korkplatten farbig abgesetzt- für Mühle und Dame, eine Cola-Bar oder Diskothek.
  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap