HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Einrichtung

Polsteraufbau von Sesseln und Sofas

 


www.wk-wohnen.de

Für Sesseln und Sofas lässt sich aus einer Vielzahl von Polsteraufbauten, Unterfederungen und Füllmaterialien auswählen.
 
Das Angebot reicht von Schaumpolsterungen über Schaumpolsterungen mit Mattenabdeckung bis hin zu Federpolsterung mit Schaumabdeckung und formgeschäumten Polsterungen. Bei der Federung steht zudem eine Auswahl an Stahlwellenfederung, Federkern und Elastikgurten zur Verfügung.
Unterfederungen erfordern für einen ausgewogenen Sitzkomfort, eine Abstimmung auf den Polsteraufbau. Im Gegensatz zur Stahlwellenfederung und einer Unterfederung mit Elastikgurten, die dank ihrer geringen Konstruktionshöhe waagerecht in den Sitzrahmen eingespannt werden können, besteht die Federkernkonstruktion aus mehreren miteinander verbundenen und übereinander liegenden Spiralfedern. Diese Form von Polsterungen lassen mit Schaumabdeckungen nicht nur eine gute Stützfunktion zu, der Polsteraufbau kann sich nach der Entlastung auch gleich wieder straffen.

Formgeschäumte Polster werden einzeln gegossen und ermöglichen problemlos einen ergonomisch richtigen Sitzkomfort. Die schadstofffreien Schäume zeichnen sich durch eine dauerelastische, weich federnde Bequemlichkeit aus. Eine Abdeckung mit Polyestervliesen zwischen Bezug und Schaumpolster verhindert das Durchscheuern des Bezugsmaterials.

 

Polstermöbel | Wohnzimmer

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap