HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Einrichtung

Licht und Klima

www.huelsta.de
www.huelsta.de
Neben ergonomischer Arbeitsfläche und Bürostuhl haben Licht und Klima  Priorität. Klima ist wichtig, wenn mit Geräten wie Computern gearbeitet wird, da diese viel Wärme abgeben und es dadurch im Raum schnell stickig werden kann.
 
Der Bildschirm sollte möglichst so platziert werden, dass in der Nähe eines Fenster oder einer anderen natürlichen Lichtquelle steht. Zu vermeiden ist, dass das Licht reflektiert wird und die Augen blenden kann.
Die Raumbeleuchtung sollte beim Arbeiten etwa die gleiche Lichtstärke haben wie der Bildschirm, da sowohl ein ständiger Wechsel der Lichtverhältnisse als auch eine zu dunkle Umgebung die Augen überanstrengt. Bewährt haben sich verstellbare Arbeitsleuchten, die für ausreichend Licht sorgen.

Gardinen und Jalousien sollten möglichst schlicht gehalten sein, damit möglichst viel Licht in den Raum fallen kann. Ideal sind Rollos oder Jalousien, die im Sommer das direkte Licht dämpfen und in den dunklen Wintermonaten sich komplett aufziehen lassen.

Große Bedeutung kommt auch dem Klima zu, das ein tägliches Lüften in ausreichendem Maße erfordert. Auch Pflanzen können helfen die Luftfeuchtigkeit zu verbessern, und sie sehen zudem optisch auch noch schön aus. 

 

Arbeitsbereich

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap