HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Beleuchtung

Beleuchtungsarten in den Innenräumen

wk-wohnen.de
www.wk-wohnen.de
Die Auswahl der richtigen Leuchten ist oft nicht ganz einfach.
                    
Dabei sind eigentlich nur ein paar  Grundregeln zu beachten:
  1. von den Funktionen des Raumes oder der Raumbereiche ausgehen und diese ihrem Zweck  entsprechend zu beleuchten
  2. für blendfreies Licht sorgen, -durch Abschirmung der Lichtquelle, Lenkung des Lichtstrahls oder Vergrößerung der Leuchtfläche-
  3. bei der Auswahl der Beleuchtungsarten und -stärken für Abwechslung zu sorgen, damit der Raum auch abends nicht langweilig wirkt.
                    
Wohnbereich
Der Einsatz von Lichtschienen im Wohnbereich findet immer häufiger statt. Innerhalb dieser Schienen können die Leuchten verschoben, gedreht und geschwenkt werden. Mit den Strahlern lassen sich Gegenstände oder Bereiche in einem Raum gezielt ausleuchten.
  • Effektvolles und blendfreies Ausleuchten einer Bilderwand
  • Anstrahlen einzelner Objekte in einem Regal oder in einer Vitrine
  • Betonung bestimmter Bereiche durch intensiveres Licht
  • Anstrahlen einer schönen Decke in einem Altbau mit der Wirkung von festlicher Helle

Boden- und Tischleuchten
Es gibt im Handel zahlreiche Modelle, vom Kunststoffmodell bis zur Leuchte aus poliertem Stahl. Die Wahl richtet sich sowohl nach der Einrichtung und dem individuellen Geschmack als auch nach der Preisvorstellung.

 

Esszimmer
pendelleuchte Höhenverstellbare Pendelleuchten sind nahezu perfekt. Zum Essen hängen sie knapp über  Augenhöhe, vor drohenden Fonduespritzern, zieht man sie in die Höhe. Sollte man spielen, lesen oder basteln, dann holt man sie wieder herunter. Bei ihnen macht die optimale Regulierung keine Schwierigkeiten.

Esstischleuchten sollten blendfrei sein. Der Abstand zwischen Tischplatte und Unterkante der Leuchte sollte nicht mehr als als 60 cm sein, so dass man seinem Gegenüber ohne Blendung ungestört in die Augen sehen kann..
Geeignet sind Leuchten mit lichtundurchlässigen Metallschirmen, farbgetönte Glashüllen und dichte Stoff- oder Lederschirme. Die gesamte Tischfläche soll gleichmäßig ausgeleuchtet sein.

Leseecke

 

einzelsessel

Hier werden Leuchten benötigt, die sich in der Höhe verstellen und schwenken lassen, damit sich das das Licht nach Richtung und Intensität exakt einstellen lässt.  Bodenleuchten sind hierfür am besten geeignet.

Schlafzimmer
Man braucht viel Licht, wenn man in den Schränken und Schubladen etwas suchen oder verstauen will. Daher ist die herkömmliche zentrale Deckenbeleuchtung oftmals nicht ausreichend. Geeignet sind hierfür ein Stromschienensystem oder Strahler, die für eine optimale Ausleuchtung sorgen.
Ebenso wichtig sind die Nachttischleuchten, sie müssen einen engen Lichtkegel haben, sodass sie ein gerichtetes Licht abgeben. Günstig sind auch Leseleuchten, die festgeklemmt oder angeschraubt werden können.

Arbeitsplatz
Richtige Ausleuchtung ist hier sehr wichtig. Das Licht darf nicht blenden und die Schreibtischfläche soll sehr gleichmäßig ausgeleuchtet sein. Gute Arbeitsplatzleuchten werden mit Metall- und undurchsichtige Schirmen im Handel angeboten

Kinderzimmer
Am besten eignet sich hier ein Stromschienen- oder Stromstangensystem. Mit den daran montierten Halogenlampen erreicht man eine gute Ausleuchtung des Raumes. Für den Arbeitsplatz ist allerdings noch eine zusätzliche Leuchte erforderlich.

Vorraum, Diele Flur
Hier sollte mit der Ausleuchtung nicht gespart werden. Ideal ist eine weich milde Gesamtaus- leuchtung. Dies kann durch indirekte Beleuchtung, einer Lichtdecke oder mit Wandflutern erreicht werden.

Badezimmer und WC
Die Leuchten im Bereich von Waschbecken und Spiegel sind am wichtigsten. Am besten werden sie rechts und links der Spiegel montiert, um so eine schattenfreie, helle Ausleuchtung zu gewährleisten. Leuchten für das Bad müssen aus Sicherheitsgründen wasserdicht sein.

Küchen
Die Beleuchtung wurde in der Rubrik - "Küchen"-  besprochen.

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap