HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Beleuchtung

Architektonische Beleuchtung setzt Maßstäbe

         

nmc Deutschland GmbH, Weiherhausstrasse 8b, D-64646 Heppenheim
nmc Architektur&Design
              
Eine architektonische Beleuchtung hebt vor allem markante Merkmale hervor, wie einzelne Leuchten, die in Treppenstufen oder Podest eingelassen sind. Mit ihrem sanften Schein machen sie auf Stufen und Schwellen aufmerksam.
Im Gegensatz zu Deckenstrahler wirken die eingelassenen Bodenleuchten noch immer sehr unkonventionell. Sind sie im Fußboden eingelassen so strahlt ihr Licht nach oben

Eine weiter Form von architektonischer Beleuchtung sind Lichtleisten, die bei geschicktem Einsatz für verspielte und überraschende Lichteffekte sorgen können. Details, Einbauten oder große Möbelstücke lassen sich ebenso betonen wie Regale oder Raumteiler. Hinter einer Deckenleiste installiert hebt der Lichtstreifen die Decke optisch an  und wirft einen sanften Schein.

Auch Nischen lassen sich effektvoll mit verdeckten Leuchten gestalten und von hinten angestrahlte Flächen im Badezimmer bewirken besonders in kleinen und engen Räumen, dass sie weiter und leichter erscheinen.

Mit farbigen Leuchtmitteln lassen sich diese Effekte nicht nur zusätzlich verstärken, sie ermöglichen auch vielfache Gestaltungsvarianten. 

 

Licht und Raumgestaltung

  



 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap