HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

Einrichtung/Bad

Duschabtrennungen, ästhetisch und elegant

 

www.villeroy-boch.com
www.villeroy-boch.com
Durch ihre fast schwerelose transparente Optik tragen Glasabtrennungen zu einer edlen und harmonisch wirkenden Bad-Atmosphäre bei.
 
Eine Duschabtrennung ist als Spritzschutz für jede Art von Dusche erforderlich. Stabile Duschabtrennungen, die im Handel passend zu allen Wannenformen angeboten werden, gibt es als Schiebe-, Flügel-, Falt-, Dreh- oder Schwingtüren.

Für Eckeinstiege werden sie mit fester Seitenwand, auch mit Handtuchhalter oder ausgeformten Ablageflächen verkauft. Die feststehenden Teile werden an den Wänden verschraubt und auf dem Wannenrand mit Silikon fixiert und abgedichtet.

Konstruktionen aus Materialien wie Sicherheitsglas, Kunststoff-Sicherheitsglas und Acrylglas sind zu bevorzugen. Ein TÜV Siegel mit einem GS-Signet garantiert eine geprüfte Sicherheit. Für Echtglasmodelle verwenden Qualitätsanbieter besonders belastbare Einscheibensicherheitsgläser. Durch ihre transparente Erscheinung wirken diese Duschabtrennungen ästhetisch und elegant.

Einige Hersteller bieten montage- und umzugsfreundliche Duschabtrennungen an, die sich zwischen Decke und Boden verspannen lassen.

Markenhersteller haben auch maßgefertige Abtrennungen -beispielsweise für Dachschrägen- im Angebot.

Qualitätsmerkmale
  • Die Aluminiumprofile sind durch pflegeleichte, stoß- und kratzfeste Einbrennlackierungen oder Eloxalfarben geschützt.
  • Die Türen lassen sich leicht und lautlos bewegen.
  • Die Führungsschienen sind so konstruiert, dass sich kein Wasser darin ansammeln kann.
  • Die Türen lassen sich für gründliche Pflegemaßnahmen leicht aushängen.

 

   Bad

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap