HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Bad/Wand

Putz setzt sich als eigenständiger Wandschmuck durch

  

www.volimea.de
www.volimea.de
Putz wirkt nicht nur feuchtigkeitsregulierend sondern er lässt auch viele Gestaltungsmöglichkeiten zu.
 
  
In den letzten Jahren erfreut sich Putz als Element der Raumgestaltung immer größerer Beliebtheit. Putz mit mattem Lack versiegelt, verleiht einem Badezimmer eine 'rauhe Wärme'. Putz ist nicht nur ein ausgezeichnetes natürliches Material sondern als Innenputz ist er auch äußerst atmungsaktiv.

Die Struktur des Putzes lässt sich sowohl interessant gestalten als auch optisch verändern, wenn kleine  Schmucksteine im Putz mit verarbeitet werden und somit der verputzten Wand ein Hauch Exotik vermittelt wird.

Wer es lieber rustikal liebt, drückt mit kleinen Muscheln oder Kieselsteinen ein Muster in den feuchten Putz oder bettet diese Materialien darin ein.

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap