HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Aussenanlage/Innenausbau/Wintergärten und Glasbauten

Planung muss auch Vorschriften berücksichtigen

      

INTERPANE GLAS INDUSTRIE AG, Sohnreystraße 21, D-37697 Lauenförde
Interpane Lauenförde

Ein Wintergarten erfordert eine solide Planung und die Genehmigung der Behörde. Erst mit einigen Vorüberlegungen lässt sich der Wohnraum zwischen Haus und Garten  realisieren.

       
Bevor der Bau eines Wintergartens realisiert werden kann, stellt sich die Frage, ob ein Glasanbau von der Gemeinde- oder Stadtverwaltung überhaupt genehmigt wird. 

Steht einem Glasanbau nichts entgegen, klärt ein Lageplan den Abstand zur Straße und den Nachbargrundstücken. Aber nicht nur die Architektur ist zu planen, sondern auch der Zweck des neuen Wohnraums nach Nutzung und Schwerpunkten ist zu klären. In einem Wintergarten lassen sich drei Bereich unterscheiden: Ruhezone, Pflanzzone und Verkehrsbereich.

Um diesen Ort im Grünen genießen zu können, sollte im Wohnwintergarten eine Sitzecke mit Sesseln oder Stühlen und einem Tisch eingeplant werden. Pflanzen benötigen Platz zum Wachsen und Gedeihen, auch sie bekommen ihren eigenen Bereich. Und schließlich darf der Verkehrsbereich nicht fehlen, da der Wintergarten oft das Bindeglied zwischen Haupthaus und Garten ist.

Festzulegen sind die Grundfläche sowie die Zugänge zum Garten und Wohnraum. Für einen Wohnwintergarten sollten mindestens 15 qm geplant werden, aber 20 qm erlauben eine großzügigere Gestaltung.

Bei der Wintergartenplanung sind darüber hinaus die erforderlichen Sicherheitsbestimmungen zu berücksichtigen wie Schnee- und Windbelastung oder Brandschutzvorschriften. Die Glasbaukonstruktion darf Wasser und Wind nicht durchlassen und sollte natürlich wärme- und möglichst auch schallgeschützt sein. Der An- oder Umbau besteht nicht nur aus Glas, denn Konstruktion und Materialauswahl sind wesentlicher Bestandteil. Sie sollen bauphysikalisch und optisch einen gelungene Oase vereinheitlichen.

Wintergärten und Glasanbauten

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap