HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Aussenanlage/Garagentore

Torantrieb zum Öffnen und Schließen

      

HÖRMANN KG, Postfach, D-33792 Steinhagen
HOERMANN
Fahrzeuge lassen sich nach Wunsch auch mit einem elektrischen, ferngesteuerten Antrieb zum Öffnen und Schließen der Garagentore ausstatten, was gerade bei schlechtem Wetter äußerst komfortabel ist.
       
Antriebe für Garagentore verfügen unter anderem über eine automatische Torverriegelung in der Antriebsschiene, einen Handsender mit sicherer Codierbarkeit sowie einen Antrieb zu einem schonend sanften Anlauf und entsprechendem Stopp.  
Im Handel werden Systeme mit Abschaltungsautomatik angeboten, bei denen das Tor zum Stehen kommt, wenn es auf ein Hindernis auftrifft. Auch Kombinationen mit automatischer Beleuchtungsbetätigung, mit zusätzlichem Schlüssel- oder Druckschalter, sowie Not- und Schnellentriegelung bei Stromausfall sind im Angebot zu finden.

Moderne Garagentorantriebe bieten eine besonders schnelle Toröffnung sowie die Möglichkeit einer Teilöffnung des Tores zum Lüften. Viele Systeme lassen sich auch in ein Hausbus-System integrieren.

Eine komfortable Lösung für Garagen ohne Stromanschluss bietet der Hersteller Hörmann mit seinem ProMatic Akku. "Seine Ladekapazität reicht für bis zu 40 Tage bei durchschnittlich vier Torzyklen pro Tag. Erst dann muss der Akku wieder aufgeladen werden. Mit der handlichen Tragebox ist der Weg zur nächsten Steckdose kein Problem. Der ProMatic Akku lässt sich auch mit einem Solarmodul ausstatten. Es übernimmt das Nachladen des Akkus und macht den Antrieb so unabhängig von der externen Stromversorgung" so der Hersteller.

Garagen

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap