HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Aussenanlagen/Terrassen

Natursteinpflaster gewinnen an Bedeutung

www.steinunddesign.de
www.steinunddesign.de
Bereits in der Vergangenheit haben Natursteinpflaster in verträumten Innenhöfen die Architektur bereichert. Sie finden heute immer mehr Interesse und gewinnen an Bedeutung.
Ohne die funktionellen Qualitäten anderer Materialien in Frage zu stellen, rückt der Wunsch sowohl nach natürlichen und umweltfreundlichen Baumaterialien als auch Verarbeitungstechniken zunehmend in den Vordergrund.  
Natursteinpflaster gibt es in vielen verschiedenen Größen, Farben und Stärken. Auch in der Oberfläche ist es variantenreich, so dass sie je nach Form und Struktur, die ungleichmäßig oder geometrisch sein kann, sehr viel zum Stil und einer effektvollen Gestaltung der Terrasse beitragen kann.
Die handelsüblichen Groß- (ca. 16x16 cm), Mittel- (10x12 cm), Klein- (8x8 cm) und Mosaikpflastersteine sind meist aus Basalt oder Granit. Da sie gebrochen werden, haben sie nur selten einheitliche Abmessungen.
Granit ist ein äußerst haltbarer Belag, der mit seiner aufgerauten Oberfläche sehr natürlich wirkt. Er lässt sich gut mit anderen grau- oder anthrazitfarbenen Steinen kombinieren.
Basaltkopfsteine sind große, abgerundete Steine, die so verlegt werden können, dass der Belag eine interessante Struktur aufweist. Da dieser Belag schlecht und unbequem zu begehen ist, empfiehlt es sich nur kleine Flächen in Verbindung mit anderen großflächigen Materialien zu belegen.
Klein- und Mosaikpflastersteine eignen sich besonders gut für Rundmuster und Bögen, Beet- und Baumeinfassungen.
Große Kiesel von 60-70 mm lassen sich zum Pflastern von Mustern oder zur Auflockerung großer Flächen verwenden.

Terrassen

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap