HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

Aussenanlagen/Terrassen

Betonwerksteinplatten sind ein beliebter Belag

www.steinunddesign.de
www.steinunddesign.de
Beton- und Betonwerksteinplatten erfreuen sich schon seit vielen Jahren als Terrassenbelag großer Beliebtheit.
 
Beton- und Betonwerksteinplatten werden heute mit rauer, geschliffener, profilierter aber auch polierter  Oberfläche in farblicher Gestaltung angeboten.   
Allerdings besteht bei den optisch schön polierten Platten bei Nässe Rutschgefahr. Sicherer sind dagegen Platten mit aufgerauter Oberfläche. Die Platten werden in der Regel im Handel in einer Größe von 25x50, 50x50, 50x75 cm angeboten, sie gibt es als Waschbetonplatten, betonfarbene oder farbige Betonplatten oder Betonwerksteinplatten. Neben diesen Platten werden auch solche mit und einer Natursteinoberfläche angeboten, die beispielsweise Schiefer, Granit, Sandstein oder Marmor imitieren.

Beton- und Betonwerksteinplatten lassen sich gut mit anderen Materialien kombinieren und relativ einfach verlegen. Für Wege und Terrassen empfehlen sich 4 cm starke Platten. Allerdings ist es ratsam sich schon während der Planungsphase im Fachhandel beraten zu lassen.

Terrassen

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap