HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Außenanlage

Garagen sollen der Architektur entsprechen

      


HÖRMANN KG, Postfach 1261, D-33792 Steinhagen
Hörmann
Eine Garage sollte nicht nur in Bezug auf  Design und Ausstattung dem persönlichen Geschmack entsprechen, sie muss auch zu dem baulichen Umfeld passen.
       
Garagen lassen sich individuell gestalteten und in bedarfsgerecht dimensionierten Formen erstellen, müssen aber den Bestimmungen der Bauordnung entsprechen. 
Gleich ob Einzel- oder Doppelgarage, Doppelstock oder Versenkgarage, Carport oder einer Kombination aus beiden Elementen, ob avantgardistisch oder rustikal, mit Flach- oder Walmdach, integriertem Rankgitter zum Begrünen der Wände oder klimafreundlichem Gründach jede Art ist möglich.

Größe und Torbreite einer Garage muss mit dem persönlichen Bedarf übereinstimmen. Allerdings sollte sie in der Nähe eines Hauszugangs liegen oder direkt mit dem Haus verbunden sein. Vor der Garage ist ausreichend Platz zum bequemen Ein- und Aussteigen einzuplanen und steile Zufahrtsrampen sind zu vermeiden.

Empfehlenswert ist ein sich anschließender Nebenraum mit Regalen zur Lagerung der Reifen und anderem nützlichen Zubehör. Der Garagenfußboden sollte ölfest und die Wände wischfest behandelt sein. Um Kondenswasserbildung und daraus resultierende Korrosionsschäden zu vermeiden, ist eine gute Diagonallüftung notwendig. Dazu empfiehlt es sich Fenster und/oder eine Nebentür zum Garten einzubauen. Darüber hinaus sind ausreichend Steckdosen und eine optimale Ausleuchtung vorzusehen.

 

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap