HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Aussenanlage/Haus und Eingang

Eingangstreppen können repräsentativ sein

  

www.steinunddesign.de
www.steinunddesign.de
 
Treppen können auch im Außenbereich gestalterische Highlights setzen und zu repräsentativen Aufgängen werden.
Denn alle für den Bau einer Treppe notwendigen Elemente, wie Stufen, Palisaden und Pflaster lassen sich in Format und Oberflächenstruktur aufeinander abstimmen und harmonisch miteinander kombinieren. Zudem bringt sie durch Verlauf und Form sowie in Kombination mit Pflanzen, Bewegung in jedes Ambiente.

Aber eine Treppe sollte nicht nur optisch wirkungsvoll erscheinen, sie muss vor allem auch bequem begehbar sein. Die Steighöhe, -also die Höhe einer Stufe- sollte bei Freitreppen nicht mehr als 16 cm betragen. Geradezu angenehm ist das Begehen einer Treppe mit nur 14 cm.

Allen Treppen gemeinsam ist, dass sie nicht nur unterschiedlichen Witterungsbedingungen standhalten, sondern auch bei Nässe, Eis oder Schnee noch die erforderliche Trittsicherheit bieten müssen.

Im Handel werden zahlreiche Variationen und Treppenanlagen angeboten, die optisch äußerst attraktiv erscheinen und nicht nur ein Leiterersatz sind.


Treppen

  

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap