HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

Aussenanlage

Doppelstock-Garage auf zwei Ebenen

      

Das heißt, parken in 2 Ebenen ab einer Raumhöhe von 2,80 m ohne
Grube - geeignet über all dort,
wo abhängiges Parken organisiert werden kann: im Familienhaushalt, bei Mitarbeiterstellplätzen oder in Autovermietungen.
       
Die Doppelstockgarage ist eine Garage für zwei oder vier Fahrzeuge, die einzeln oder paarweise übereinander eingestellt werden.  
Ein Fahrzeug wird auf einer beweglichen Plattform abgestellt und nach oben gehoben. Das Heben und Senken erfolgt über einen Elektromotor, alternativ auch von Hand. Vorteil der Doppelstockgarage ist der geringere Bedarf an Grundfläche.

Garagen

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap